Marktanalyse

Chartupdate 22.06.2021

DAX S&P Nasdaq
Der Abverkauf vom Hexensabbat am Freitag 18.06 war nur eine kleine Marktbereinigung. Am Montag 21.06 wurden nahezu alle Kursverluste wieder aufgekauft. Nun könnte sich der Druck nach oben entladen und neue Hochs mit Momentum angelaufen werden! Dies gilt es zu beobachten! Viel Erfolg 🙂

Die letzten Beiträge

Chartupdate 21.06.2021

Im Juni schafften sämtliche Indizes es nicht, sich mit Kraft nach oben ab zu setzen. Die Bewegungen waren eher kraftlos und korrektiv! Am Freitag 18.06.2021 hatten wir den "Hexensabbat" Viermal im...

Chartupdate 20.05.2021

DAX : Ich gehe weiterhin von einem Anstieg Richtung 15.250 / 15.320 und 15.400 aus. In diesen Zonen gilt es genau den Verlauf zu beobachten. Denn mit dem Hoch bei 15.543 kann schon der komplette...

Neues Hoch im Depot, +25% !

Ich bin begeistert! Das Realgeld Depot läuft seit dem August nun endlich gut an. Gestern meldete ein Wert aus unserem Portfolio Zahlen, und was soll ich sagen. Die Zahlen waren nahezu perfekt, im...

Korrektur mit Ansage?

Wer meine Videos begleitet hat, konnte über den Sommer im S&P die Marke 4.737 immer wieder entnehmen, das ich als mögliches Jahreshoch ausgerufen hatte! Dabei waren die 4.561 Pflicht, die 4.737...